Logo

Kunstmonat September

31.8.–28.9.2024

Im ganzen Monat September präsentieren sich Gassen und Innenräume der Altstadt Bremgarten und ihre Umgebung als Schauplatz bildender Kunst und als Lernwerkstatt für Kunstinteressierte. Rund 60 Kunstschaffende setzen ihre Arbeit in Szene.

ArtWalk ist der vielfältige Inhalt des Kunstmonats September. Er bringt Kunst zu den Menschen. Diese begegnet ihnen beim Flanieren in der Ober- und Unterstadt. Sie überrascht und löst Emotionen aus. Kunst wird im Alltag sicht- und erlebbar, teilweise an ganz unerwarteten Orten. Es entstehen Begegnungen, Austausch und Inspirationen unter den Kunstschaffenden, zwischen Kunstschaffenden und Publikum, zwischen Gewerbe und Bevölkerung wie auch unter Passantinnen und Passanten.

 

Die sehr gut besuchten geführten Rundgänge vermitteln tieferen Einblick in die Ausstellung, beantworten Fragen und führen zu vielen überraschenden Erkenntnissen.

 

ARTWALK 2024 

2022 legten wir im Verein ArtWalk Bremgarten das Schwergewicht unserer Präsentationen erstmals auf die Aussenräume in Ober- und Unterstadt, nachdem früher der Fokus hauptsächlich auf Innenräumen lag. Dieser Entscheid gab dem ArtWalk den Schub zu einem überwältigenden öffentlichen Interesse und zu mehr Bekanntheit.

 

Mit dem 7. ArtWalk Bremgarten bauen wir auf dieser Erfahrung auf. Insgesamt werden es wieder 40 bis 50 Kunstschaffende sein, die während des ganzen Kunstmonats September ihre Werke präsentieren. Mehr als die Hälfte der Standorte befindet sich im freien städtischen Raum. Zahlreiche Kunstschaffende treten mehrfach auf.

 

Das Organisationskomitee ArtWalk Bremgarten wünscht Ihnen viele Überraschungsmomente und spontane Begegnungen.

An 47 Standorten im Aussen- und Innenbereich zeigen Kunstschaffende ihre Werke. Am Eröffnungssamstag 31.8.2024 können Sie die Kunstschaffenden auch persönlich kennenlernen.

1. TIM GLANZMANN

2. Katrin Odermatt

3. Jacqueline Weiss

4. Eliane Aebi

5. Kurt Baumann

6. Benita Millius Lusti

7. Patrick Joos

8. FotografenClique Bremgarten

9. Verena Rohner

10. Brigitte Blaser

11. Bezirksschule Bremgarten

12. Cynthia Tischhauser

13. Claudia Bucher Martin

14. Simone Meier

15. Gaby Neth

16. Susanne Brem

17. Toni Walker

18. Künstlervereinigung Bremgarten

19. Karin Köpfli-Fehlmann

20. Ursula Berger

21. Urs Heinrich

22. silvano de matteis

23. Elke Maier

24. Tobias Walker

25. Renate Lerch

26. Claire Hoerdt

27. Jolanda Meier

28. ROTSCH WEBER

29. DUTRoLL KÜNSTLERDUO

30. Peter Spalinger

31. Daniel Glaser

32. Martin Hufschmid

33. Bremgarten malt

34. Marion Strunk

35. Malu Supp

36. Priska Praxmarer

37. CUSER

38. Nick Spalinger

39. MARGARETHA Dubach

40. Peter Bissig

41. René Jacques Walker

42. Sonja Fäh

43. Wanda Dufner

44. Jana Schafroth

45. Irina Balandina

46. Simone Maurer

47. Christiane Hinrichs

GEFÜHRTE RUNDGÄNGE

 

Sie können an zwei unterschiedlichen Rundgängen teilnehmen.

 

RUNDGANG A

Treffpunkt Klösterli St. Josef, Badstrasse 4

START RUNDGANG A IM PLAN ANZEIGEN

 

RUNDGANG B

Treffpunkt Bahnhof Bremgarten, Zürcherstrasse 10

START RUNDGANG B IM PLAN ANZEIGEN

 

DATEN

Samstag 31.8. • A 10.30 Uhr • B 14.00 Uhr

Sonntag 1.9. • A 14.00 Uhr • B 10.30 Uhr

Donnerstag 5.9. • A 17.00 Uhr • B 14.00 Uhr

Freitag 6.9. • A 14.00 Uhr • B 17.00 Uhr

Samstag 7.9. • A 14.00 Uhr • B 10.30 Uhr

Sonntag 8.9. • A 10.30 Uhr • B 14.00 Uhr

Mittwoch 11.9.• A 14.00 Uhr

Freitag 13.9. • B 14.00 Uhr

Samstag 14.9. • A 10.30 Uhr • B 14.00 Uhr

Sonntag 15.9. • A 14.00 Uhr • B 10.30 Uhr

Mittwoch 18.9. • B 14.00 Uhr

Freitag 20.9. • B 14.00 Uhr

Samstag 21.9. • A 14.00 Uhr • B 10.30 Uhr

Sonntag 22.9. • A 10.30 Uhr • B 14.00 Uhr

Dienstag 24.9. • A 14.00 Uhr

Freitag 27.9. • A 10.30 Uhr • B 14.00 Uhr

Samstag 28.9. • A 13.00 Uhr

 

 

DAUER EINES RUNDGANGS: ca. 1 ½ Stunden

KOSTEN: Kollekte

 

PDF Rungang Daten

FR 30.08. • 19.00–21.00 UHR

ArtWalk Eröffnungsfest

Gemeinsames einstimmen auf den Kunstmonat 2024

ArtWalk Eröffnungsfest

FR 30.08.2024, 19–21 UHR

ArtWalk Eröffnungsfest

Wir heissen Sie herzlich willkommen, mit uns den ArtWalk zu eröffnen. Stimmen wir uns mit Musik, feinem Essen und gutem Wein gemeinsam auf den Kunstmonat September ein.

 

Ort: Zeughaus, Schellenhausstrasse 2, Bremgarten

 

Begrüssungsansprache: Stadträtin Claudia Bamert und Stadtammann Raymond Tellenbach

Musik: Klang Atelier Bremgarten

Verpflegung: Partyservice Staubli


VERANSTALTER
ArtWalk Bremgarten

SA 31.08. • 10.00–16.00 UHR

Vernissage Flussreif Galerie

Vernissage Flussreif Galerie

SA 31.08.2024, 10–16 UHR

Vernissage Flussreif Galerie

Wir laden Sie herzlich zur Vernissage der Künstlerin Claire Hoerdt ein. Die Bündner Alpen vom Calanda bis zur Bernina-Gruppe und die Berner Alpen mit Eiger, Mönch und Jungfrau sind ihre Lieblingsmotive.

 

«Meine Welt sind die Berge und meine Berge sind meine Heimat, mein Sehnsuchtsort, meine malerische Erfüllung.» Claire Hoerdt

 

ORT

Marktgasse 5, Bremgarten 


VERANSTALTER
Flussreif Fotografie & Galerie flussreif.ch
http://www.flussreif.ch/

SA 31.08. • 10.30–12.00 UHR

ArtWalk Führung A

Teilname ohne Anmeldung

ArtWalk Führung A

SA 31.08.2024, 10–12 UHR

ArtWalk Führung A

Treffpunkt Klösterli St. Josef, Badstrasse 4

Dauer eines Rundgangs ca. 1 ½ Stunden
Kollekte 

 


VERANSTALTER
ArtWalk Bremgarten

SA 31.08.–29.09. • 14.00–17.00 UHR

merkwürdig – Sonderausstellung stadtmuseum

Jeden Samstag und Sonntag

merkwürdig – Sonderausstellung stadtmuseum

SA 31.08.2024, 14–17 UHR

merkwürdig – Sonderausstellung stadtmuseum

Zusätzlich zur fest eingerichteten Dauerausstellung zeigen wir im Stadtmuseum Bremgarten die Sonderausstellung «merkwürdig. Gegenstände und ihre Geschichten». Eine Sammlung von Gegenständen, die alle in ihrer Art merkwürdig sind, also würdig bemerkt zu werden, merkwürdig auch im Sinne von ungewöhnlich, befremdlich, sonderbar. 

 

EINTRITT frei

 

ORT 

Am Kornhausplatz, Bremgarten


VERANSTALTER
Stadtmuseum Bremgarten
https://www.stadtmuseum-bremgarten.ch/

SA 31.08.–29.09. • 16.39–17.00 UHR

Als die Stadtkirche brannte

Jeden Samstag und Sonntag

Als die Stadtkirche brannte

SA 31.08.2024, 16–17 UHR

Als die Stadtkirche brannte

Am 28. März 1984 wurde die Kirche St. Nikolaus während Renovationsarbeiten durch Feuer zerstört. Die ausgestellten Bilder zeigen die Ohnmacht der Menschen gegenüber der Macht des Feuers. Die Ausstellung kann im September am Samstag und Sonntag frei besichtigt werden.

 

EINTRITT frei

 

ORT 

Kirchgasse bei der wiederaufgebauten Stadtkirche Bremgarten


VERANSTALTER
Hugo Huwyler & Heinz Koch, Kontakt: heinz-koch@bluewin.ch

SA 31.08. • 17.00–19.00 UHR

Konzert: Duo Numantia

Mit Eintritt

Konzert: Duo Numantia

SA 31.08.2024, 17–19 UHR

Konzert: Duo Numantia

Klang Atelier heisst alle zum Eröffnungskonzert des ArtWalk 2024 herzlich willkommen, und zwar mit dem Weltmusik-Duo Numantia. Numantia ist ein Welt­musik-Duett bestehend aus Laia (Handpan, Stimme und Perkussion) und Fernando (Oud, Gypsy Gitarre, orientalische Perkussionen, Gambe u.a.), deren Dialog zu einer Weltreise durch zahlreiche Kulturen wird.

 

numantia.ch

 

EINTRITT CHF 35.–

TÜRÖFFNUNG 17 Uhr

KONZERT 17.15 Uhr

 

ORT

Marktgasse 25, Bremgarten

 


VERANSTALTER
Klang Atelier
https://www.klang-atelier.net/

SO 01.09. • 14.00–16.00 UHR

Zeig’ dich – Kunst des Augenblicks

Lass dich kunstvoll porträtieren

Zeig’ dich – Kunst des Augenblicks

SO 01.09.2024, 14–16 UHR

Zeig’ dich – Kunst des Augenblicks

Lege auf deinem ArtWalk eine Pause ein und lass dich kunstvoll porträtieren. Im Nu entsteht im federleichten Zusammenspiel zwischen der Malerin Claudia Bucher Martin und der Lyrikerin Jaël Lohri ein erfrischender Augenblick auf dich selbst.  Die Porträts können käuflich erworben werden oder sie werden Teil der Ausstellung des ArtWalk. 

 

EINTRITT frei   

 

ORT 

Marktgasse, Bremgarten


VERANSTALTER
Claudia Bucher Martin und Jaël Lohri
https://weisse-düne.ch/

DI 03.09.–03.08. • 08.30–17.00 UHR

bremgarten malt

Alle Interessierten sind eingeladen

bremgarten malt

DI 03.09.2024, 08–17 UHR

bremgarten malt

Zum zweiten Mal findet am ArtWalk das grosse Mal­happening statt. Der Künstler Urs Heinrich realisiert dieses Jahr ein Gesamtkunstwerk in der Stadtbibliothek. Alle Interessierten sind eingeladen, sich in der alten Post Bremgarten künstlerisch zu betätigen. Anschliessend werden die Arbeiten in der Bibliothek inszeniert. Ein grosses Kunstwerk entsteht. 

 

MITNEHMEN Filzstifte und eine Schere.

EINTRITT frei

 

ORT

Malatelier: alte Post Bremgarten

Gesamtkunstwerk: Stadtbibliothek Bremgarten


VERANSTALTER
Urs Heinrich & ArtWalk Bremgarten
http://ursheinrich.ch/

MI 04.09. • 10.00–19.00 UHR

offenes Atelier

Jeden Mittwoch

offenes Atelier

MI 04.09.2024, 10–19 UHR

offenes Atelier

TROLL öffnet im Kunstmonat September jeden Mittwoch sein Atelier. Besucher haben dann die Möglichkeit, dem Metallgestalter über die Schulter zu schauen und einen direkten Einblick in sein Schaffen zu erhalten. Zusätzlich wird gratis Atelierkaffee angeboten, sodass die Gäste die kreative Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee geniessen können. 

 

TROLL freut sich auf viele spannende Begegnungen.

 

ORT 

Birrenberg 4, Bremgarten


VERANSTALTER
Daniel Troll
http://danitm.ch/

MI 04.09. • 14.00–14.30 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

Öffentlich ohne Eintritt

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

MI 04.09.2024, 14–14 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

AtelierGalerie Malu präsentiert die Geschichte des Dosenbach-Hauses und damit die Geschichte des Schuhimperiums Dosenbach in der Schweiz, eine
Präsentation mit eindrucksvollen Bildern aus der Familiengeschichte der Franziska Dosenbach. Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in das faszinierende Leben dieser einzigartigen Unternehmerin. 

 

Malu Supp freut sich auf Ihren Besuch.

 

EINTRITT frei 

 

ORT

Marktgasse 23, Bremgarten


VERANSTALTER
AtelierGalerie Malu
https://malkurse-malu.ch/

DO 12.09. • 14.00–14.30 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

Öffentlich ohne Eintritt

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

DO 12.09.2024, 14–14 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

AtelierGalerie Malu präsentiert die Geschichte des Dosenbach-Hauses und damit die Geschichte des Schuhimperiums Dosenbach in der Schweiz, eine
Präsentation mit eindrucksvollen Bildern aus der Familiengeschichte der Franziska Dosenbach. Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in das faszinierende Leben dieser einzigartigen Unternehmerin.

 

Malu Supp freut sich auf Ihren Besuch.

 

EINTRITT frei

 

ORT

Marktgasse 23, Bremgarten


VERANSTALTER
AtelierGalerie Malu
https://malkurse-malu.ch/

DO 19.09. • 14.00–14.30 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

Öffentlich ohne Eintritt

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

DO 19.09.2024, 14–14 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

AtelierGalerie Malu präsentiert die Geschichte des Dosenbach-Hauses und damit die Geschichte des Schuhimperiums Dosenbach in der Schweiz, eine
Präsentation mit eindrucksvollen Bildern aus der Familiengeschichte der Franziska Dosenbach. Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in das faszinierende Leben dieser einzigartigen Unternehmerin.

 

Malu Supp freut sich auf Ihren Besuch.

 

EINTRITT frei

 

ORT

Marktgasse 23, Bremgarten


VERANSTALTER
AtelierGalerie Malu
https://malkurse-malu.ch/

MI 25.09. • 14.00–14.30 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

Öffentlich ohne Eintritt

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

MI 25.09.2024, 14–14 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

AtelierGalerie Malu präsentiert die Geschichte des Dosenbach-Hauses und damit die Geschichte des Schuhimperiums Dosenbach in der Schweiz, eine
Präsentation mit eindrucksvollen Bildern aus der Familiengeschichte der Franziska Dosenbach. Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in das faszinierende Leben dieser einzigartigen Unternehmerin.

 

Malu Supp freut sich auf Ihren Besuch.

 

EINTRITT frei

 

ORT

Marktgasse 23, Bremgarten


VERANSTALTER
AtelierGalerie Malu
https://malkurse-malu.ch/

DO 26.09. • 14.00–14.30 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

Öffentlich ohne Eintritt

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

DO 26.09.2024, 14–14 UHR

DIE GESCHICHTE DES DOSENBACH-HAUSES

AtelierGalerie Malu präsentiert die Geschichte des Dosenbach-Hauses und damit die Geschichte des Schuhimperiums Dosenbach in der Schweiz, eine
Präsentation mit eindrucksvollen Bildern aus der Familiengeschichte der Franziska Dosenbach. Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in das faszinierende Leben dieser einzigartigen Unternehmerin. 

 

Malu Supp freut sich auf Ihren Besuch.

 

EINTRITT frei 

 

ORT

Marktgasse 23, Bremgarten


VERANSTALTER
AtelierGalerie Malu
https://malkurse-malu.ch/

Bewerbung für Kunstschaffende

 

Geschätzte Kunstschaffende,

 

Für einen Monat werden die Gassen und die Stadt von Bremgarten zum Schauplatz bildender Kunst, zur Bühne darstellender Kunst und zur Lernwerkstatt Kunstinteressierter. Wir laden dich als Kunstschaffende*r herzlich ein, Teil dieser wunderbaren Artvielfalt zu sein!

 

Teilnahme Artwalk 2026

 

Bitte untenstehendes Formular vollständig ausfüllen. Anmeldeschluss für den ArtWalk 2026 ist der 1. September 2025.

 

Sende uns gleichzeitig 3 Arbeiten (JPG oder PDF) an folgende E-Mailadresse:

rahel.hermann@artwalk-bremgarten.ch

Vermerke im E-Mail Betreff dein: Name Vorname

 

Wir benachrichtigen dich zu gegebenem Zeitpunkt über eine Teilnahme.

 

Die Teilnahmekosten pro Künstler betragen 20% der Verkäufe während des ArtWalks.

Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

 

Bei einer Teilname freuen wir uns über die persönliche Präsenz der Künstler an der Eröffnung am 29.8.2026 und natürlich auch ab und an während des Kunstmonats September.

 

Nächster ArtWalk – September 2028

LIEBST DU KUNST UND KULTURELLE VIELFALT? 

 

Der Verein ArtWalk arbeitet für diesen Anlass gemeinnützig und nicht gewinnorientiert. Dies ist nur dank Sponsoren und Gönnern möglich.

 

Unterstütze uns und verwandle Bremgarten in eine grosse, einzigartige Kunstgalerie.

 

> Ich überweise euch Geld
CH21 8080 8008 4793 3378 1
Verein ArtWalk Bremgarten, 5620 Bremgarten

 

> Ich bezahle per Twint

 

 

Falls du als Unterstützer:in namentlich nicht auf unserer Webseite aufgeführt werden möchtest, schick uns doch eine kurze Nachricht an biggi.winteler@artwalk-bremgarten.ch.

KONTAKT

 

Verein ArtWalk Bremgarten
Biggi Winteler, Marktgasse 10, 5620 Bremgarten
+41 (0)56 633 63 63
biggi.winteler@artwalk-bremgarten.ch

 

ORGANISATION/VORSTAND

 

BIGGI WINTELER • PRÄSIDENTIN

Koordination, Lokalitäten, Werbung und Sponsoring

biggi.winteler@artwalk-bremgarten.ch

Inhaberin heilstein-schmuck.ch

 

RENÉ WALKER

Leiter Arbeitsgruppe Akquisition Kunstschaffende, Qualitätskontrolle, Social Media und Filme

rene.walker@artwalk-bremgarten.ch

Inhaber atelier riisundboor.com

 

RAHEL HERMANN

Arbeitsgruppe Akquisition Kunstschaffende, Administration

rahel.hermann@artwalk-bremgarten.ch

Inhaberin Rahmen Atelier atelier-koenig.ch

 

SIMONE MEIER

Grafik und Werbung

simone.meier@artwalk-bremgarten.ch

Inhaberin Grafikatelier grafikformat.ch

 

LIS GLAVAS

Presse und Text

lis.glavas@artwalk-bremgarten.ch

Redaktorin

 

KARIN SCHAUFELBÜHL

Lokalitäten

karin.schaufelbuehl@artwalk-bremgarten.ch

Inhaberin Goldschmiede-Atelier gold-art.ch

Die Kataloge und der Flyer mit der Standortkarte liegen in Fachgeschäften der Altstadt Bremgarten auf.

Situationsplan

HAUPTSPONSOREN

SPONSOREN

MEDIENPARTNER